Jahreshauptversammlung neu terminiert

Liebe Mitglieder,
die Jahreshauptversammlung, die aufgrund von Corona verschoben werden musste, wurde neu terminiert.
Die Mitgliederversammlung findet am Montag, den 29.06.2020 um 19:00 Uhr auf der Terrasse des TCB statt, bei starkem Regen wird die Versammlung auf den 06.07.2020 verlegt.
Bitte halten Sie sich an die aktuellen Bestimmungen und halten untereinander den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand ein.

Es wird ein neuer Vorstand gewählt – gerne können sich Personen, die an einer Mitarbeit im Vorstand oder Vergnügungsausschuss Interesse haben, im Vorfeld bei Annette Demel (annette@demeldesign.de) melden.
Zur Unterstützung unseres 1. Anlagenwartes und unserer 1. Schriftführerin suchen wir, besonders für die Urlaubsvertretung, einen 2. Anlagenwart und 2. Schriftführer/in.
Unsere 1. Vorsitzende Annette Demel, wird ihr Amt nach 18 Jahren Vorsitz und 12 Jahren Amt als Jugendwartin, abgeben.

Tagesordnung
1. Begrüßung und Bericht der 1. Vorsitzenden
2. Erwachsenensportbericht
3. Bericht des Jugendwartes
4. Bericht des Kassierers
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Anlagenbericht
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahl einen Wahlausschuss
9. Neuwahl des Vorstandes
10. Neuwahl des Vergnügungsausschusses und IT-Beauftragten
11. Anträge (müssen spätestens 10 Tage vorher schriftlich bei A. Demel eingericht werden)
12. Ehrungen der ausscheidenden Vorstandsmitglieder
13. Verschiedenes

Wir freuen uns, nach so langer Zeit, wieder hoffentlich viele Gesichter zu sehen.

RESTAURANT „EL GRECO“ WIEDER GEÖFFNET

+++ UPDATE +++ SONNENTERRASSE WIEDER GEÖFFNET +++ UPDATE +++ SONNENTERRASSE WIEDER GEÖFFNET  +++

Nachdem unser Restaurant „El Greco“, coronabedingt, zwischenzeitlich nur noch einen Liefer- und Abholdienst anbieten durfte, freuen sich unsere Wirte Sie wieder ab dem 25.05.2020 auf der Sonnenterrasse begrüßen zu dürfen.

Reservierungen werden gerne telefonisch unter 0152 – 54155709 entgegengenommen.
Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die aktuellen Hygienebestimmungen, diese finden Sie hier.

Öffnungszeiten:
Mo: Ruhetag
Di – So: 11:00 – 23:00 Uhr

Start der Tennissaion

Liebe TCB-Mitglieder,
 
die lang ersehnte Freiluftsaison kann endlich starten!
Ab Montag, den 11. Mai, können wir wieder auf die Plätze! Alle fünf Plätze sind hergerichtet und können ab dann bespielt werden.
 
Natürlich gelten auch auf unserer Tennisanlage die Hygiene-Vorschriften, die sonst auch gelten. Diese haben wir euch an die Email noch einmal angehängt sowie die vorgegebenen Verhaltensregeln vom Bayerischen Tennisverband. Lest euch diese vorher bitte aufmerksam durch. Wir bitten euch inständig die Regeln zu befolgen. Bei Verstoß behält sich der Vorstand vor, euch auf das Fehlverhalten hinzuweisen und im schlimmsten Fall des Platzes zu verweisen. Bitte helft alle mit, damit wir trotz der außergewöhnlichen Situation eine schöne Tennissaison haben werden.
 
Noch ein wichtiger Hinweis: Bevor ihr den Platz betretet, müsst ihr euch online einen Platz buchen (bitte klickt hier um ins Buchungssystem zu gelangen, eine detailiierte Erklärung findet ihr hier)
Das Platzbelegungsbuch wird durch das Online-Buchungssystem ersetzt.
Man soll eine Maske verwenden, wenn man im nahen Kontakt ist, nur beim Tennis spielen ist diese nicht nötig. Es dürfen nicht mehr als 5 Personen auf einem Tennisplatz sein. Duschen und Umkleiden dürfen nicht benutzt werden, die Toiletten nur einzeln. Bitte auch die Aushänge beachten.
 
Informationen zur diesjährigen Medenrunde sowie weitere Infos rund ums Thema Tennis und Corona könnt ihr auf der Homepage des BTV einsehen: https://www.btv.de/de/spielbetrieb/news/aktuelle-infos-zum-start-der-tennissaison-2020.html
 
  
 

Frühjahrsputz

Liebe Mitglieder,

es ist mal wieder soweit:
Unsere Anlage muss von dem Schmutz des Winters und dem Laub gereinigt werden.

Die alljährliche Frühjahrsputzaktion steht an.

Es gibt, wie immer, einiges zu tun:
Das Gelände muss vom Laub befreit werden, Hecken und Sträucher sind zu schneiden….

So wollen wir uns in diesem Jahr am Samstag, dem 14.03.2020, ab 9:30 Uhr zum gemeinsamen Frühjahrsputz treffen.

Die folgenden Werkzeuge werden gebraucht: Arbeitshandschuhe, Baumscheren, Gartenscheren, Laubrechen, Hacken, Motorsäge.
Dies ist die erste Gelegenheit, die 3 für 2020 zu leistenden Arbeitsstunden zu erledigen.
Zur besseren Koordination meldet Euch bitte bei unserem 1. Anlagenwart Gerhard Herrmann, Telefon 06023/1893, Email xyzgerhard.h@t-online.de an.

Nach getaner Arbeit wartet ein Stärkungsimbiss auf Euch.
Wir freuen uns auf ein fröhliches, gemeinsames Aufräumen bei hoffentlich wunderschönem Frühjahrswetter und natürlich schon jetzt auf die neue Tennissaison.

Mit vielen sportlichen Grüßen
Euer Vorstand und Anlagenwarte

Restaurant

 

 

 

 

 

Restaurant El Greco
– griechische Spezialitäten-

Am Wehmigbach 1
63755 Alzenau
Telefon: 06023/8955

Öffnungszeiten „Herbst/Winter“, ab 01.09.
Mo: Ruhetag
Di – Sa: 14:00 – 22:30 Uhr
So: 12:00 – 22:30 Uhr

Öffnungszeiten „Frühjahr/Sommer“, ab 01.04.
Mo: Ruhetag
Di – So: 11-23 Uhr

Arbeitseinsatz: Herbstputz

Liebe Mitglieder,

wer hat noch nicht ……………………die Arbeitsstunden für 2019 erledigt ?
wer will noch mal ………………………bei der Pflege unserer schönen Anlage helfen?

Nun ist es mal wieder soweit:
Die alljährliche Herbstaufräumaktion steht an.

Es gibt viel zu tun:

Die Plätze müssen winterfest gemacht werden und auch für fleißige Gärtner ist genug Arbeit vorhanden: Netze und Bänke müssen eingelagert werden, Bäume und Hecken müssen geschnitten werden, Unkraut in der Rabatte vor der Terrasse ist zu jäten, das Laub auf der biologischen Kläranlage zu entfernen

So wollen wir uns am Samstag, dem 12.10.2019, ab 9.30 Uhr zum gemeinsamen Aufräumen und Gärtnern treffen.
Anmeldung bitte bei Herrn Gerhard Herrmann (Telefon 06023/1893, E-Mail xyzgerhard.h@t-online.de).

Die folgenden Werkzeuge werden gebraucht: Arbeitshandschuhe, Baumscheren, Gartenscheren, Laub rechen, Hacken, Motorsäge.

Gemäß Vorstandsbeschluss sind die Arbeitsstunden (3 Stunden pro aktives Mitglied ab 16 Jahren) ab 2018 im selben Kalenderjahr zu leisten.
Wer also noch keine Arbeitsstunden für dieses Jahr geleistet hat, bekommt nun die Möglichkeit, dies zu erledigen.
Wer am 12.10.2019 keine Zeit hat, kann sich gerne mit unserem 1. Anlagenwart, Gerhard Herrmann, in Verbindung setzen und einen Termin absprechen (Kontaktdaten s.o.).
Am meisten Spaß macht es natürlich bestimmt, wenn wir alle gemeinsam arbeiten und uns den Imbiss nach getaner Arbeit zusammen schmecken lassen.

Sollte es Euch nicht möglich sein, die Arbeitsstunden in diesem Jahr zu leisten, lassen wir dies von unserem Platzwart erledigen und belasten Euer Konto – aus Solidarität mit allen Mitgliedern – Anfang 2020 mit dem Stundensatz in Höhe von 3 x 15,– Euro

Wir hoffen sehr auf Euer Verständnis, zahlreiche fleißige Hände und gute Stimmung bei hoffentlich ruhigem Herbstwetter.

Mit vielen Grüßen
Euer Vorstand und Anlagenwarte